Bereich: Geburtstagsgedicht, Geburtstag Vers, Geburtstag Reim, Geburtstag
Impressum
  

    Geburtstagsgedichte
    Geburtstagsgedichte
    Geburtstagswünsche
    Geburtstagsgrüße
    Geburtstagsreden

    Liebesgedichte
    Liebesgedichte
    Liebessprüche

   
    Hochzeitsgedichte
    Hochzeitswünsche
    Hochzeitsreden
    Polterabend
    Silberhochzeit
    Goldene Hochzeit

   
    Muttertag
    Vatertag
    Namenstag
    Neujahr

   
    Poesiesprüche
    Zitatensammlung
    Mein Forum
    Internetseiten


Geburtstagsgedichte

Die Geburtstagsgedichte wurden aus verschiedenen antiquarischen Büchern entnommen. Viel Spaß beim Lesen.

geburtstagsgedicht.htm


Für den Vater

Sanft, wie deine Seele, fließe
Vater, dieses Leben hin,
Keine Kummerträne müsse
Deine Stirn in Falten zieh'n!
Wo du wandelst, ford're Freude
Lächelnd zum Genusse auf;
Frohsinn sei dein Festgeschmeide,
Heiterkeit dein Lebenslauf.

Die Gratulanten 1850



Sei willkommen, Tag der Freuden,
Sei gegrüßet tausendmal.
Heute soll mein Herz sich weiden,
Freude tönen überall.

Freudig schlägt es dir entgegen,
Vater! Dieses Herz voll Lust,
Wünschet Glück und Himmelssegen
Aus dem reinsten Quell der Brust.

Niemals soll es dir missfallen,
Deine Tugend sei mein Stab;
Ich will fromm durch's Leben wallen,
Bis mich einst bedeckt das Grab.

Ich bin dein und wohlgefallen
Wird's ihm, der dich mir geschenkt,
Wenn vor im mein kindlich Lallen
Täglich betend dein gedenkt.

Unser'n Vater, Welterhalter!
Wie uns alle, groß und klein,
Schütze gnädig, lass sein Alter
Froh, wie meine Kindheit sein.

Wildermuth 1817 - 1877



Väterchen, wir bringen dir
Viele schöne Sachen hier,
Doch von allen wohl das Beste
Ist an deinem Wiegenfeste
Das Versprechen, das wir geben,
Brav zu sein, so lang wir leben.

Guten Morgen lieber Papa,
Heut' ist Dein Geburtstag da,
Da kommen wir Schwesterlein beide
Und wünschen Dir Glück und Freude;
Wir wollen liebe Kinder sein,
Dass Du Dich kannst an uns erfreun.

Die Gratulanten 1850



Zu dir, der jeden Lebensmorgen
Mir liebevoll so heiter macht,
Und stets mit väterlichem Sorgen
Für meine wahre Wohlfahrt wacht.

Gott, der Dich mir zum Glück gegeben,
Er mache deine Tage schön,
Und lasse dir das Glück im Leben
Durch meine Liebe sanft erhöh'n.

Die Gratulanten 1850






Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11







Geburtstagsgedichte-Liebesgedichte.de
copyright © 2008, Carmen Jakel

Gelegenheitsgedichte - Top

Textsammlung
Geburtstagsgedichte-Liebesgedichte.de -
Glückwünsche zu Geburtstag, Hochzeit und anderen Gelegenheiten.
- Seite: Geburtstagsgedicht, Geburtstag Vers, Geburtstag Reim, Geburtstagl -


Partnerlinks:

] - [ Kuerbis-Schnitzen ] - ] - [ Weihnachtsgrüße ] - [ Weihnachtsgedichte ] - [ Hochzeitsgedichte